Dein Coaching - Deine Weiterentwicklung!

In wenigen Schritten zum stimmungsvollen Bild! 

Meine Coachings sind anders, als die meiner Kollegen, denn diese sprechen oft die geübteren Hobbyfotografen und Profis an.

Mein Augenmerk ist fern ab von technischen Schnickschnack, obwohl ich gerade hier ein breites Wissen vorweisen kann. 

Ich möchte gerne interessierte Anfänger dazu bringen, dass sie sich voll und ganz auf den Bildaufbau und die Emotionen im Bild konzentrieren können und nicht noch gleichzeitig an fünf verschiedenen Rädchen der Kamera drehen zu müssen.

Ich führe Dich in Deinem eigenen Tempo an das Thema Kamera und deren Einstellung heran. Dazu erkläre ich Dir, wie Du die Halbautomatiken Deiner Kamera beherrscht und mit nur wenigen Einstellungen ein tolles Bildergebnis bekommst. Ich erkläre Dir, wie Du mit einfachen Tricks ein Bild spannend gestaltest. Mit simplen Begriffen erkläre ich Dir die nötigen Techniken um ein perfektes Bild zu erhalten.  

Jedem Theorieteil folgt ein Praxisteil, so dass das Gelernte sofort gefestigt werden kann. Bevor wir dann richtig los legen bekommst Du ein Handout von mir, in dem alle Punkte nochmals leicht verständlich und anschaulich zusammen gefasst sind. 

Und zum Abschluss werden wir gemeinsam fotografieren, so dass Du Deine frischen Kenntnisse sofort umsetzen kannst. 

Ich möchte Dir zeigen, wie ich Locations lese und geeignete Plätze, an noch so unscheinbaren Orten, finde. Ich werde vermitteln, in welcher Position ein Pferd vorteilhaft aussieht. 

Ich werde mit einfachen Eselsbrücken die Technik der Kamera erklären, so dass Du Dich voll und ganz auf das Bild und dessen Stimmung konzentrieren kannst.

Ich zeige Dir meine Welt der Fotografie. 

Ich gebe sehr gerne mein Wissen an Dich weiter, denn ich habe mich nach einigen Jahren im manuellen Modus wieder dazu entschieden alle meine Bilder in den Halbautomatiken zu erstellen, denn es vereinfacht die Fotografie sehr und man kann sich auf das Wesentliche konzentrieren - die Stimmung des Bildes.

 Dein Coaching dauert 3 Stunden und kostet 250,- €.